Warenwirtschaftssystem

Was versteht man unter einem Warenwirtschaftssystem?

Unter einem Warenwirtschaftssystem versteht man eine Software, die alle betriebsrelevanten Daten verwaltet.

Dazu gehören in meiner Software folgende Bereiche:

  • Kundendaten
  • Angebotsdaten
  • Auftragsdaten
  • Rechnungsdaten
  • Artikel / Leistungsdaten
  • Ihre Stammdaten
  • Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung

Was können Sie mit meiner Software alles machen?

Kurz gesagt, können Sie alle administrativen Aufgaben schnell, einfach und rationell bearbeiten.
Sie können sehr schnell Angebote erstellen, Aufträge anlegen und Rechnungen schreiben.
Natürlich können Angebote in Aufträge und diese wiederum in Rechnungen überführt werden.
Mit den vorbereiteten Übersichten haben Sie alle Angebote, Aufträge und Rechnungen immer im Blick.
Ihr Steuerberater wird sich zukünftig sehr freuen, denn er kann alle relevanten Umsatzdaten von Ihnen als Datei erhalten.